Skip to content

YPOG berät Vsquared Ventures bei €165-Millionen-Frühphasenfonds

Jens<br>Kretzschmann Jens
Kretzschmann
Dr. Helder<br>Schnittker Dr. Helder
Schnittker
Dr. Sebastian<br>Schödel Dr. Sebastian
Schödel
Michael<br>Blank Michael
Blank
Dr. Friedrich<br>Wöhlecke Dr. Friedrich
Wöhlecke
Stefanie<br>Nagel Stefanie
Nagel

Sylwia<br>Luszczek Sylwia
Luszczek

Berlin Ein YPOG Team unter der Federführung von Jens Kretzschmann hat den Münchner Venture Capital Investor Vsquared Ventures bei der Strukturierung seines zweiten Frühphasenfonds beraten. An dem Closing beteiligten sich etablierte LPs wie der European Investment Fund sowie renommierte Family Offices und Unternehmer. 

Mit dem neuen Fonds wird Vsquared vor allem in Early-Stage-Gründer und Startups aus dem Deep-Tech-Sektor investieren. Seit dem Start des ersten Vsquared-Fonds im Jahr 2020 hat das Unternehmen ein Portfolio von über 30 Unternehmen aufgebaut, darunter Startups wie der Raketenhersteller Isar Aerospace, der Quantencomputer-Entwickler IQM und das auf Hochleistungsbatterien spezialisierte Unternehmen Customcells sowie Zama, das KI-gesteuerte Verschlüsselung zur Steigerung der Privatsphäre im Internet bereitstellt. 

Der Fokus des Venture Capital Investor liegt auf der Förderung von Europas Stärken - dem starken Talentpool im Deep-Tech-Sektor und dem industriellen Know-how. Deep Tech wird zunehmend als wirkungsvolle Lösung für die Herausforderungen und Krisen unserer Zeit wahrgenommen, für die Europa zukünftig eine globale Führungsrolle einnehmen kann. Der Fonds wird Startups von Anfang an unterstützen, um die Entwicklung und Skalierung von Ideen voranzutreiben, die Europas Reputation in Deep Tech festigen und stärken. 

Berater:innen Vsquared Ventures:

Jens Kretzschmann (Lead, Structuring), Partner
Dr. Helder Schnittker (Tax), Partner
Dr. Sebastian Schödel (Corporate), Associated Partner
Michael Blank (Structuring), Associate
Dr. Friedrich Wöhlecke (Tax, Structuring), Associate
Stefanie Nagel (Regulatory), Associate
Sylwia Luszczek (Investor Onboarding), Legal Project Manager
Ricardo Pfaff (Investor Onboarding), Foreign Lawyer

About Vsquared Ventures

Vsquared Ventures ist ein auf Technologie fokussierter Frühphaseninvestor mit Sitz in München. Unterstützt von bahnbrechenden Unternehmern und Experten aus der Technologiebranche schaffen sie ein stärkendes Ökosystem, um denjenigen, die die Zukunft erfinden, interdisziplinäres Wissen und Zugang zu bieten und ihre Unternehmen gemeinsam auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben. Schwerpunkte sind die Bereiche New Space, Quantum Computing, Neue Materialien, KI, Robotik und Enterprise SaaS. 

 

Download Pressemitteilung

 

 

Über uns

YPOG ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Funds, Tax und Transactions tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private Equity-/Venture Capital Fonds. YPOG ist eine der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland. Die Kanzlei und ihre Partner werden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners geführt. Bei YPOG sind heute mehr als 100 erfahrene Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen, Tax Specialists sowie eine Notarin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln tätig.