Skip to content

Karriere

Referendariat + Wissenschaftliche Mitarbeit

The secret of getting ahead
is getting started.

Du hast deine gesamte Karriere noch vor dir. Für dich ist wichtig zu erfahren, wie erfolgreiche Beratung morgen funktionieren wird. Wir bringen es dir heute schon bei. Bei uns bekommst du Einblick in eine Kanzlei, die vorausdenkt. Wir probieren Neues aus, lernen ständig dazu und finden bessere Lösungen als die, die es schon gibt. Nicht umsonst setzen die erfolgreichsten Start-ups und ihre Investor:innen auf uns.

Als Referendar:in oder wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in bist du bei uns von Anfang an mittendrin: im Team und im Mandatsgeschäft. Unser Anspruch: Du lernst nicht nur Einzelfälle kennen, sondern das große Ganze zu überblicken.

Um deine persönliche Entwicklung optimal zu begleiten, stehen dir ein:e Tutor:in und natürlich die Kolleg:innen in deinem Team zur Seite. Mit dieser Unterstützung lernst du, auch komplexe Fälle für unsere Mandant:innen zu lösen. So bekommst du ein Gefühl dafür, ob du gemeinsam mit uns bei YPOG durchstarten möchtest und gibst uns die Gelegenheit, dich besser kennenzulernen.

azur100 Top-Arbeitgeber 2024_blau
Juve_TOPArbeitgeber_Steuern_2024
ypog-arbeitgeberawards-mobil

Nice insights.

Du möchtest schon vorab mehr über YPOG erfahren oder hast eine Frage, die du vor deinem Bewerbungsprozess beantworten möchtest? Nicht zögern, einfach anrufen. Constanze freut sich von dir zu hören. Zudem kannst du uns persönlich auf Events und Karrieremessen treffen. Die nächsten Termine findest du auf unserer Events-Seite.

Werde Teil unseres Teams

Während deiner Tätigkeit bei uns steht dir ein:e Tutor:in zur Seite. Diese:r YPOGee versorgt dich mit Arbeitsaufträgen, beantwortet dir deine Fragen zum Mandatskontext, bindet dich in die Teamarbeit ein und macht dich mit der täglichen Anwaltspraxis vertraut. Natürlich arbeitest du in den Mandaten mit weiteren Mietgliedern aus dem Team zusammen, die dir ebenfalls für alle deine Fragen zur Verfügung stehen.

Durch direkte Integration in die Mandate und enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Kolleg:innen steigt deine Lernkurve bei YPOG ab dem ersten Tag steil an.

Ein Lernmanagementsystem, Wikis, Prozessbeschreibungen, Hilfestellungen für die Mandatsbearbeitung sowie diverse fachliche Themen zum Nachschlagen helfen dir bei der Einarbeitung und sorgen für einen gelungenen Start bei YPOG.

Bereite dich auf Job und Examen vor

Während deines Referendariats oder deiner wissenschaftlichen Mitarbeit kannst du an Angeboten unseres breiten Weiterbildungsprogramms „YBrains“ teilnehmen. Expert:innen aus unseren eigenen Reihen, aus befreundeten Kanzleien oder von Mandant:innen versorgen dich mit ihren fachlichen Insights. In Formaten wie Online- oder Inhouse-Trainings kannst du nicht nur dein juristisches Knowhow erweitern, sondern dich auch mit deinen Kolleg:innen austauschen und vernetzen.

Für die Examensvorbereitung erstatten wir dir die Kursgebühren für das Angebot von Kaiserseminare bis zu einer Höhe von 500 Euro. Die Lern-App “Jurafuchs” kannst du während deiner Zeit bei uns kostenlos nutzen.

Insiderwissen gesucht? Informiere dich auf JurInsight unabhängig über die Erfahrungen bisheriger Referendar:innen bei YPOG oder spreche unsere aktuellen und ehemaligen NextGens direkt an.

Bau dir dein Netzwerk auf

Etwa vierteljährlich findet unser NextGen Roundtable statt. An diesem Abend kannst du dich außerhalb des Büros mit Tutor:innen, wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen, Referendar:innen und Praktikant:innen austauschen.

Während deiner Zeit bei uns kannst du natürlich auch bei den Veranstaltungen unserer Initiativen W@Y Forward und Queer@YPOG vorbeischauen und mitgestalten.

Dein Daily Business

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten und freuen uns, wenn du uns während deines Referendariats in der Rechtsanwalts- oder Wahlstation oder als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in unterstützt! Wenn du Teamplayer bist und großes Interesse an einer praxisnahen Ausbildung hast, dann bist du bei uns genau richtig.

  • Du lernst Beratung auf Großkanzlei-Niveau im Umfeld einer führenden Boutique kennen.
  • Du unterstützt Partner:innen und Associates bei der laufenden Beratung von Mandant:innen.
  • Du arbeitest an spannenden Projekten und Transaktionen mit.
  • Du recherchierst unterschiedliche Rechtsfragen.
  • Du unterstützt bei der Erstellung von Schriftsätzen und Mandantenkorrespondenz.
  • Du beteiligst dich an wissenschaftlichen Projekten und hast die Möglichkeit selbst zu publizieren. 

Hybrides Arbeiten

Für dich ist es im Referendariat extrem wichtig, Eindrücke und Erfahrungen vor Ort in der Kanzlei zu sammeln - davon sind wir fest überzeugt. Gleichzeitig glauben wir an vertrauensbasiertes, hybrides Arbeiten.

Deshalb bieten wir dir die Möglichkeit, in Abstimmung mit den Partner:innen deines Teams tageweise im Homeoffice zu arbeiten. Du kannst während deiner Zeit bei uns verschiedene YPOG-Büros kennenlernen, ohne das Team zu wechseln, denn unsere Organisation und die IT-Infrastruktur ermöglichen eine flexible, standortübergreifende Zusammenarbeit.

Der persönliche Austausch ist dabei genauso gut, als würden alle im selben Office arbeiten. Denn wir haben hybride Kommunikationsformate entwickelt, die für unsere Form der Zusammenarbeit maßgeschneidert sind. Zum Beispiel das wöchentliche „12 mins. us“ mit Infos zum jeweiligen Standort, das monatliche, standortübergreifende „Behind the scenes“ und natürlich täglicher Austausch mit deinem Team.

Arbeitszeit + Vergütung

Fixe Anwesenheitszeiten gibt es bei uns nicht. Wir vereinbaren deine Arbeitszeiten mit dir individuell und nehmen dabei auf deine Bedürfnisse Rücksicht.

Sobald du das erste Staatsexamen absolviert hast, vergüten wir deine Tätigkeit mit 1.000 Euro pro Wochenarbeitstag. Als NextGen mit zweitem Staatsexamen erhältst du 1.200 Euro pro Wochenarbeitstag.

Schlanke digitale Prozesse

Ob Onboarding, Dokumentenbearbeitung oder E-Learning - bei YPOG haben wir unsere Arbeitsabläufe schnell und effizient organisiert. Durch unsere vollständig digitale Cloud-Infrastruktur und die ständige Verbesserung unserer Prozesse konnten wir die meisten Zeitfresser aus unserem Arbeitsalltag verbannen. Bei uns kannst du erleben, wie die Menschen in einer modernen, digital denkenden Kanzlei zusammenarbeiten.

Körperliche + mentale Gesundheit

YPOG liegt deine Gesundheit sehr am Herzen. Für dein mentales Wohlbefinden arbeiten wir mit OpenUp zusammen. Über OpenUp hast du unbegrenzten 1-on-1-Zugang zu Coaching- und Mindfulness-Beratungen mit Psycholog:innen und anderen Ressourcen zur mentalen Gesundheit.

Für eine Workout-Life-Balance kooperieren wir mit dem Urban Sports Club und du bekommst als YPOGee deine Mitgliedschaft deutlich günstiger. Wir bieten außerdem Yoga-Kurse und Rückenschulungen an, arbeiten mit Lauf Coaches zusammen, stellen frisches Obst sowie Gemüse bereit und bieten dir die Möglichkeit, ein Job-Rad zu leasen. Unsere Büros haben wir mit neuesten ergonomischen Stühlen und höhenverstellbaren Tischen ausgestattet.

Lydia Förster

"Bei YPOG schätze ich nicht nur die Einbeziehung in anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, sondern vor allem auch die positive Atmosphäre. Die Hands-on-Mentalität, die lockere Stimmung und das stets offene Ohr aller Teammitglieder schaffen eine Arbeitsumgebung, in der man sich nicht nur fachlich weiterentwickeln, sondern wirklich wohlfühlen kann."

Lydia Förster (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)

 

"Von Anfang an bin ich als vollwertiges Teammitglied auf Augenhöhe aufgenommen und behandelt worden. Insbesondere die frühe aktive Förderung eigenständiger Fachpublikationen ist für mich Ausdruck der dynamischen DNA dieser jungen aber fachlich exzellenten Einheit." 

Jakob Schlösser (Wissenschaftlicher Mitarbeiter)

 

Isabell Kraus

"Bereits an Tag 1 durfte ich an internen fachspezifischen Schulungen mit Associates und Partnern teilnehmen. Sowohl bei meiner Tutorin und meinem Partner, als auch bei allen andern stand immer "die Tür offen"; dass ich erst/nur WiMi war, spielte überhaupt keine Rolle und es wurde sich immer für mich Zeit genommen."

Isabell Kraus (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)

 

“Als großen Pluspunkt bei YPOG habe ich immer den sehr freundschaftlichen Umgang im Team und in der Kanzlei empfunden. Dadurch entsteht eine sehr kollegiale Atmosphäre, in der man schnell in sein Team aufgenommen wird und auch schnell Verantwortung übernehmen kann. Die Mentoren sorgen indes auch bei komplexeren Aufgaben dafür, dass diese angemessen erklärt und anschließend besprochen werden, so dass man selbst einen Lernerfolg erzielen kann.“

Niclas Poot (Wissenschaftlicher Mitarbeiter)

 

Uns ist wichtig, dass du dich bei YPOG wohl fühlst und alles hast, was du brauchst, um eine gute Leistung zu bringen. Deshalb haben wir verschiedene Benefits für dich und deine Kolleg:innen und ergänzen dieses Angebot regelmäßig.

Mit einem top Hardware-Setup bestehend aus einem Notebook und mehreren Monitoren im Büro, bist du bestens ausgestattet.

Top Einrichtung, barrierefreier Zugang, tolle Umgebung und natürlich nette Kolleg:innen – in unseren Büros kannst du dich wohl fühlen.

Wenn dich Excel, Word oder Powerpoint ärgern, haben wir eine Expertin inhouse, die dir sofort weiterhelfen kann und dir Tipps zu den Programmen gibt. Weitere Hilfe findest du in den Tutorials unsers Learning Management Systems. 

In unseren Büros stehen für dich Kaffee, Tee, Wasser, Müsli, Obst, Gemüse und Schokoriegel als Nervennahrung bereit. Bei allen Produkten achten wir auf eine nachhaltige und faire Produktion.

Wir verlassen regelmäßig mit dem gesamten Team unseren Kanzlei-Alltag, um an wichtigen strategischen Themen zu arbeiten und gemeinsam eine gute Zeit zu haben.

In unserem Party-Kalender sind zwei Termine fix eingetragen: An deinem Standort feierst du mit deinen Kolleg:innen ein Sommerfest und zur Weihnachtsfeier treffen sich die YPOGees aller Standorte. 

Du hast einen vierbeinigen Freund, der auch am Arbeitsplatz dein ständiger Begleiter sein soll. An unseren Standorten freuen wir uns im Rahmen unserer Pooch-Policy auch über Teammitglieder mit Fell.

Bewerben bei YPOG

Deine Bewerbungsunterlagen kannst du über unser Online-Formular hochladen. Transparenz ist uns sehr wichtig. Wir informieren dich umfassend darüber, wie wir ticken und wie es ist, bei uns zu arbeiten. Deshalb freuen wir uns, wenn du uns ebenfalls ein paar Infos zu dir zur Verfügung stellst: Wir bitten dich um deinen Lebenslauf, um deine Zeugnisse und ein paar Infos zu deiner Bewerbung, zum Beispiel, ab wann du bei uns starten könntest. Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Wie geht es mit deiner Bewerbung weiter?

Nachdem wir deine Bewerbung erhalten haben, melden wir uns innerhalb einer Woche bei dir zurück. Wenn uns dein Profil neugierig macht, treffen wir uns zu einem persönlichen Gespräch in einem unserer Büros. Ein persönliches Treffen ist aufgrund einer weiten Anreise oder anderen Gründen für dich schwierig einzurichten? Wir vereinbaren auch gerne einen virtuellen Termin. Dabei lernst du den Partner oder die Partnerin deines Teams und deine:n Tutor:in kennen. Anschließend entscheiden du und wir, ob wir zusammenpassen.

Übrigens: Bei YPOG sind wir von Anfang an per Du - in deiner Bewerbung kannst du auf ein “Sie” gerne verzichten.  

Ready to get ahead?

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten und Expert:innen. Im Moment ist nichts Passendes dabei? Dann sende uns gern eine Initiativbewerbung.

Places to be

Berlin

Kurfürstendamm 12
10719 Berlin

Unser Berliner Büro liegt am Kurfürstendamm, im neu erbauten Gebäude des ehemaligen Gloria Palasts.

Hamburg

Willy-Brandt-Straße 59
20457 Hamburg

Unser Hamburger Büro befindet sich im Herzen der Hansestadt – gelegen an der Wasserstraße Bleichenfleet.

Köln

Agrippinawerft 30
50678 Köln

Unser Kölner Büro befindet sich im berühmten Rheinauhafen unweit des Stadtzentrums.