Skip to content

Partner

Dr. Tammo Lüken

Hamburg

Tammo berät mittlere und große Unternehmen und vermögende Privatpersonen zu sämtlichen Fragen der laufenden Besteuerung und steuerlichen Strukturierung. Er ist spezialisiert auf die Bereiche Venture Capital und Private Equity und berät insbesondere Fonds, ausgewählte Start-ups sowie private und gewerbliche Investoren.

Tammos Mandanten schätzen seine Verlässlichkeit sowie seinen pragmatischen und strukturierten Beratungsansatz. Mit seiner Erfahrung, auch im Umgang mit den Steuerbehörden, findet er für seine Mandanten wirtschaftlich zielführende Lösungen für komplexe Probleme

Ausbildung und Karriere

Vor seiner Tätigkeit bei YPOG arbeitete er mehrere Jahre bei SMP und als Steuerberater bei einer traditionsreichen mittelständischen Hamburger MDP-Kanzlei, zuletzt als Partner. Tammo studierte Betriebswirtschaftslehre in Lüneburg, Hamburg und an der Brock University in St. Catharines (Kanada). Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am International Tax Institute der Universität Hamburg und wurde dort mit einer Arbeit zur Internationalen Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre promoviert.

Erfahrung

Zuletzt beriet Tammo vor allem folgende Mandate:

  • Project A Ventures mit der umfassenden Beratung zur laufenden Besteuerung, Steuerdeklaration und steuerlichen Strukturierung
  • Headline mit der umfassenden Beratung zur laufenden Besteuerung, Steuerdeklaration und steuerlichen Strukturierung
  • 468 Capital mit der umfassenden Beratung zur laufenden Besteuerung und Steuerdeklaration
  • vermögende Privatpersonen zur laufenden Besteuerung, zu Investitionen und Steuerstrukturierung
  • große Unternehmen bei Fragen des Corporate Venturing / von Ausgründungen
  • ausgewählte wachstumsstarke Start-ups bei Fragen zu Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen und zur Steuerstrukturierung

Qualifikationen

  • Steuerberater
  • Dipl.-Kaufmann

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Kommentierung zu § 6e EStG „Fondsetablierungskosten als Anschaffungskosten“,
    in: Hermann / Heuer / Raupach, Einkommen- und Körperschaftsteuergesetz Kommentar, 2021 (gemeinsam mit Andreas Kortendick)
  • Erweiterung und (Teil-)Beendigung freiberuflicher Mitunternehmerschaften,
    DStR 2016, S. 889–895
  • Bilanzierung und steuerliche Gewinnermittlung bei der Auslagerung von Direktzusagen auf Pensionsfonds – Update zu BB 2010, S. 623 ff.,
    BB 2011, S. 1131–1136 (gemeinsam mit Dietmar Wellisch)
Dr. Tammo Lüken

Direktnachricht an Dr. Tammo Lüken

Beiträge von Dr. Tammo Lüken