Skip to content

Associate

Lukas Schmitt

Lukas‘ Schwerpunkt liegt in der steuerlichen Transaktionsberatung sowie der steuerlichen Strukturierungsberatung, insbesondere von strategischen Investoren, im nationalen und internationalen Kontext (Inbound und Outbound).

Er hat Erfahrung im Bereich von käufer- sowie verkäuferseitiger Beratung, insbesondere in der Durchführung von Tax Due Diligences, bei Akquisitionsstrukturierungen und im Rahmen der steuerlichen Beratung im Rahmen der Verhandlung von Unternehmenskaufverträgen.
Lukas verfügt außerdem über umfangreiche Expertise im Bereich der Erstellung steuerlicher Modellrechnungen, Flow of Funds Modellierung sowie bei der Ausarbeitung von steuerlich effizienten Exit-Strategien.

Ausbildung und Karriere

Lukas studierte Betriebswirtschaftslehre in Trier sowie Steuerlehre in Göttingen. Bevor er sich YPOGs Vorgängerkanzlei SMP anschloss, arbeitete er als Steuerberater bei EY, zuletzt als Prokurist und Manager im Bereich M&A Tax.

Erfahrung

Zuletzt beriet Lukas insbesondere zu folgenden Themen

  • käuferseitige Tax Due Diligences für strategische Investoren und Private-Equity-Investoren
  • verkäuferseitige steuerliche Transaktionsunterstützung (Tax Fact Book / Vendor Tax Due Diligences)
  • steuerliche Beratung zu Unternehmenskaufverträgen und Verhandlung von Steuerklauseln
  • steuerliche Akquisitionsstrukturierung
  • nationale und international Umstrukturierungen
  • steuerliche Beratung im Nachgang zu Transaktionen (post-deal tax integration)

Qualifikationen

  • Steuerberater
  • M.Sc. in Steuerlehre (Georg-August Universität Göttingen)
  • B.Sc. in Betriebswirtschaftslehre (Universität Trier)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
Lukas Schmitt

Direktnachricht an Lukas Schmitt