Skip to content

1717 Life Science Ventures verkauft Anteile an Pentixapharm

Berlin – YPOG-Rechtsanwalt Martin Schaper hat während seiner Tätigkeit bei YPOGs Vorgängerkanzlei SMP das Unternehmen 1717 Life Science Ventures bei dem Verkauf seiner Beteiligung am Medikamentenentwickler PENTIXAPHARM an die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG rechtlich beraten. Eckert & Ziegler übernahm im Zuge der Transaktion die direkte Mehrheitsbeteiligung an PENTIXAPHARM, einem Joint Venture der Scintomics GmbH und der 1717 Life Science Ventures GmbH.

Das Team hatte bereits bei der Gründung des Joint Ventures im Jahr 2019 beraten.

Mit einer soliden Historie beim Aufbau erfolgreicher radiopharmazeutischer Startups verfügt das Team von 1717 über persönliche Erfahrungen in allen Schlüsselfunktionen eines radiopharmazeutischen Entwicklungsunternehmens in der Frühphase. PENTIXAPHARM entwickelt ein radiopharmazeutisches Kombiprodukt gegen Lymphome und eine Reihe artverwandter Tumore. Zusammen mit einer internen Übertragung hält Eckert & Ziegler eigenen Angaben zufolge nach dem Vollzug direkt rund 83% der Anteile an dem Würzburger Unternehmen. Das Management der PENTIXAPHARM, das die restlichen 17% der PENTIXAPHARM-Anteile hält, erhielt im Rahmen des Anteilsverkaufs zusätzlich Verkaufsoptionen auf die verbleibenden Anteile. Weitere Informationen finden sich hier.

Berater 1717 Life Science Ventures GmbH:

Dr. Martin Schaper, Partner

 

Über uns

YPOG ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Corporate, Fonds, Prozessführung, Steuern, Transaktionen, IT/IP und notarielle Dienstleistungen tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private Equity-/Venture Capital-Fonds. Seit der Gründung 2017 hat sich die Kanzlei zu einer der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland entwickelt. Die Kanzlei und ihre Partner werden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners geführt. YPOG beschäftigt heute mehr als 70 erfahrene Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen, Tax Specialists sowie eine Notarin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln. Weitere Informationen: www.ypog.law sowie www.linkedin.com/company/ypog.

Ansprechpartner

Holm Krause Holm Krause Kontakt