Skip to content

YPOG berät F5 Crypto Capital bei Strukturierung von offenem Krypto-Fonds

Jens<br>Kretzschmann Jens
Kretzschmann
Lennart<br>Lorenz Lennart
Lorenz
Dr.  Julian<br>Albrecht Dr. Julian
Albrecht
Dr.  Saskia<br>Bong Dr. Saskia
Bong

Berlin, 08. Dezember 2021 – Ein YPOG-Team unter der Federführung von Partner Jens Kretzschmann hat die Berliner Krypto-Beratung F5 Crypto Capital bei der Strukturierung eines neuen offenen deutschen Krypto-Fonds für institutionelle Investoren umfassend rechtlich und steuerlich beraten. Über ihre Tochtergesellschaft F5 Crypto Management GmbH wird qualifizierten Anlegern ermöglicht, Investitionen in den Krypto-Markt zu tätigen. 

Der neue F5 Crypto Fonds 1 InvAG m.v.K. für semiprofessionelle und professionelle Anleger akzeptiert ab sofort Zeichnungen und strebt eine hohe Diversifikation durch gezielte Auswahl von Kryptowerten an. Fundamentalanalysen des Analyseteams, mit langjähriger Erfahrung im Krypto-Markt, stellen die Basis der Investment-Strategie des neuen Fonds. Ein signifikanter Teil des Fonds verfolgt darüber hinaus eine indexbasierte Anlagenstrategie. So werden in der Gesamtstrategie breite Teile des Krypto-Marktes, wie z.B. Tokens aus dem Decentralized Finance (DeFi) Bereich, Metaverse Anwendungen und Web 3.0 Projekten, abgedeckt. Einen besonderen Vorteil für Investoren stellt die offene Fondsstruktur dar. Der F5 Crypto Fonds 1 bietet wöchentliche Zeichnung und Rücknahme an, wobei die Aktienanteile im Bankdepot per ISIN einsehbar sind.  

„Wir freuen uns sehr an der Gründung dieses, für den deutschen Krypto-Markt, signifikanten Fonds beteiligt zu sein und erneut mit unserer Expertise im Bereich Fondsstrukturierung bei der Umsetzung innovativer Ideen unterstützen zu können. Ein deutsches offenes Krypto-Fondsprodukt in Form einer InvAG m.v.K. fehlte bisher am Markt.”, so Partner Jens Kretzschmann. 

 

Pressemitteilung zum Download

Berater:innen F5 Crypto Capital

Jens Kretzschmann (Federführung/Strukturierung, Steuern), Partner
Lennart Lorenz (Regulatory), Partner 
Dr. Julian Albrecht (Strukturierung, Steuern), Associated Partner 
Dr. Saskia Bong (Strukturierung, Steuern), Associate 

Über F5 Crypto Capital

F5 Crypto Capital betreibt einen Krypto-Fonds, einen Krypto-Index und eine Krypto-Recherche-Abteilung für semiprofessionelle und professionelle Investoren. Die F5 Crypto wurde 2018 in Berlin gegründet, deren Gründer heutzutage zu den führenden Krypto-Asset-Managern in Deutschland zählen.   

 

Über uns

YPOG ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Funds, Tax und Transactions tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private Equity-/Venture Capital Fonds. YPOG ist eine der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland. Die Kanzlei und ihre Partner werden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners geführt. Bei YPOG sind heute mehr als 100 erfahrene Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen, Tax Specialists sowie eine Notarin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln tätig.