Skip to content

Waterland Private Equity erwirbt die Vergleichsplattform LionsHome

Dr. Frederik<br>Gärtner Dr. Frederik
Gärtner
Stefan<br>Richter Stefan
Richter
Ann-Kristin <br>Lochmann Ann-Kristin
Lochmann
Dr. Benedikt<br>Flöter Dr. Benedikt
Flöter
Konstantin <br>Häfner Konstantin
Häfner

Berlin – Ein YPOG Team unter der Federführung von Frederik Gärtner hat die Gesellschafter der Produktvergleichsplattform LionsHome GmbH ("LionsHome") beim Verkauf ihrer Anteile an den Private Equity Investor Waterland Private Equity ("Waterland") umfassend beraten. Gemeinsam mit den Gründern von LionsHome, Michael Röcker und Christoph Königer, plant Waterland den Aufbau einer breiteren Commerce-Content-Gruppe auf Basis einer Buy-and-Build-Strategie. Die beiden Gründer haben im Zuge der Transaktion erheblich reinvestiert.

Die Partnerschaft mit Waterland wird der erste Schritt einer langfristigen Wachstumsoffensive sein. Ziel des Unternehmens ist es, eine führende Commerce-Content-Plattform aufzubauen, die ein breites Spektrum an digitalen Publishing-Modellen unter einem Dach vereint. Durch seine Buy-and-Build-Strategie plant LionsHome, durch weitere Akquisitionen zu expandieren, um so weitere Produktsegmente (z.B. Mode) zu bedienen und seine Marktpräsenz in anderen europäischen Ländern sowie in den USA zu stärken.

Waterland Private Equity wurde während der Transaktion von einem Simmons & Simmons Team unter der Federführung von Dr. Christian Bornhorst und Sabine Krause, Düsseldorf, beraten.

 

Berater:innen Gesellschafter LionsHome:

Dr. Frederik Gärtner (Lead, Corporate/Transactions), Partner
Stefan Richter (Tax), Partner
Ann-Kristin Lochmann (Tax), Associated Partner
Dr. Benedikt Flöter (IP/IT), Associated Partner
Konstantin Häfner (Corporate/Transactions), Associate

Über LionsHome 

Die LionsHome GmbH betreibt eine Vergleichs-Plattform rund ums Einrichten und schöne Wohnen. Mit 32 Millionen Nutzern im Jahr gehört LionsHome zu den führenden europäischen Einrichtungsportalen. LionsHome bietet einen innovativen Online-Service, um Möbel und Wohnaccessoires aus einer Vielzahl von Shops auf einen Blick zu durchsuchen und Angebote miteinander zu vergleichen. Das Unternehmen wurde 2014 von Christoph Königer und Michael Röcker in Berlin gegründet und hat sich seither zu einer der am schnellsten wachsenden digitalen Marken im Bereich Home & Garden entwickelt. LionsHome wurde 2022 von SimilarWeb als Digital100 Gewinner ausgezeichnet und somit als eine der 10 wachstumsstärksten Digitalmarken im Bereich Home & Garden.

Über Waterland Private Equity

Waterland ist eine unabhängige Private Equity Investment-Gesellschaft, die Unternehmen bei der Realisierung ihrer Wachstumspläne unterstützt. Mit substanzieller finanzieller Unterstützung und Branchenexpertise ermöglicht Waterland seinen Beteiligungen beschleunigtes Wachstum sowohl organisch wie durch Zukäufe. Waterland verfügt über Büros in den Niederlanden (Bussum), Belgien (Antwerpen), Frankreich (Paris), Deutschland (Hamburg, München), Polen (Warschau), Großbritannien (London, Manchester), Irland (Dublin), Dänemark (Kopenhagen), Spanien (Barcelona) und der Schweiz (Zürich). Aktuell werden über neun Milliarden Euro an Eigenkapitalmitteln verwaltet.

Waterland hat seit der Gründung 1999 durchgängig eine überdurchschnittliche Performance mit seinen Investments erzielt. Das Unternehmen belegt global Platz fünf im HEC/Dow Jones Private Equity Performance Ranking 2020 sowie im Preqin Consistent Performers in Global Private Equity & Venture Capital Report 2020 Rang acht der globalen Private-Equity-Gesellschaften. Zudem hat Real Deals Waterland beim PE Award mit dem Titel Pan-European House of the Year 2020 ausgezeichnet.

 

Download PDF

 

 

Über uns

YPOG ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Corporate, Fonds, Prozessführung, Steuern, Transaktionen, IP/IT und notarielle Dienstleistungen tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private Equity-/Venture Capital-Fonds. Die Kanzlei ist eine der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland. Die Kanzlei und ihre Partner werden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners geführt. Bei YPOG sind heute mehr als 70 erfahrene Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen, Tax Specialists sowie eine Notarin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln tätig. Weitere Informationen: www.ypog.law sowie www.linkedin.com/company/ypog.