Skip to content

YPOG berät Five Season Ventures und Coefficient Capital beim Verkauf von Just Spices-Anteilen an Kraft Heinz

Dr. Benjamin<br>Ullrich Dr. Benjamin
Ullrich
Dr. Adrian<br>Haase Dr. Adrian
Haase

Berlin –Ein YPOG-Team unter der Federführung von Benjamin Ullrich hat die beiden Ventures Capital-Investoren Five Season Venture und Coefficient Capital beim Verkauf ihrer Anteile an Just Spices an Kraft Heinz beraten. Sowohl Five Seasons Ventures als auch Coefficient Capital führten die 2019 stattgefundene Series B-Finanzierungsrunde an und unterstützen das Unternehmen seither mit ihrer Expertise in Innovation, der Lebensmittelbranche und ihrem Netzwerk.

Zeitgleich erwarb Kraft Heinz weitere Anteile von Döhler Ventures, Bitburger Ventures, HOWZAT, Monkfish Invest, Rolf Schrömgens sowie Dr. Andreas Wiele und ist nun mehrheitlich beteiligt. Die Gründern Florian Falk, Ole Strohschneider und Bela Seebach bleiben weiter investiert und werden in unterschiedlichen Positionen weiterhin im operativen Geschäft tätig sein. Das Unternehmen wird weiterhin eigenständig als solches bestehen bleiben und verfolgt eine Etablierung am internationalen Gewürz- & Lebensmittelmarkt.

Begleitet wurde der Exit von der Investmentbank Rothschild & Co. und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2022 abgeschlossen sein.

 

Pressemitteilung zum Download

Berater Five Seasons Ventures & Coefficient Capital:

Dr. Benjamin Ullrich (Federführung/Transaktionen), Partner
Dr. Adrian Haase (Transaktionen), Senior Associate

 

Über Five Seasons Ventures 

Five Seasons Ventures ist eine französischer Risikokapitalgeber mit Sitz in Paris. Im Zuge von Series-A- und Series-B-Finanzierungsrunden investiert Five Seasons Ventures im Regelfall zunächst zwischen zwei bis vier Millionen Euro. Neben Kapital bietet der VC zudem umfangreiche Technologie- und Lebensmittelexpertise sowie ein großes Netzwerk mit einer Vielzahl an Branchenkontakten. Zu den Portfoliounternehmen von Five Seasons Ventures gehören Unternehmen wie YFood Labs, Air Up und Vly. 

 

Über Coefficient Capital 

Der US-amerikanische Venture Capital wurde 2018 gegründet und investiert und unterstützt seither Unternehmen, die durch Innovation und Technologie versuchen dem veränderte Kauf- & Konsumverhalten von Kunden erfolgreicher entgegenzukommen. Durch das von Coefficient Capital bereitgestellte Kapital, ihrer Expertise und ihr Netzwerk wird es Unternehmen ermöglicht stätig zu wachsen und somit den Markt weiterzuentwickeln. Zum Portfolio gehören Unternehmen wie Oatly und Magic Spoon. 

 

Über uns

YPOG ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Corporate, Fonds, Prozessführung, Steuern, Transaktionen, IP/IT und notarielle Dienstleistungen tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private Equity-/Venture Capital-Fonds. Die Kanzlei ist eine der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland. Die Kanzlei und ihre Partner werden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners geführt. Bei YPOG sind heute mehr als 70 erfahrene Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen, Tax Specialists sowie eine Notarin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln tätig. Weitere Informationen: www.ypog.law sowie www.linkedin.com/company/ypog.