Skip to content

YPOG berät Pepper.com beim Zusammenschluss mit GSG

Dr. Frederik<br>Gärtner Dr. Frederik
Gärtner
Stefan<br>Richter Stefan
Richter
Ann-Kristin <br>Lochmann Ann-Kristin
Lochmann
Dr. Benedikt<br>Flöter Dr. Benedikt
Flöter
Matthias <br>Kresser Matthias
Kresser

Dr. Ferdinand<br>Cadmus Dr. Ferdinand
Cadmus
Alexander<br>Sekunde Alexander
Sekunde
Roman<br>Schäle Roman
Schäle
Melisa<br>Keme Melisa
Keme
Anna<br>Eickmeier Anna
Eickmeier
Lukas<br>Schmitt Lukas
Schmitt

Berlin – Ein YPOG-Team unter der Leitung von Dr. Frederik Gärtner hat Pepper.com (Pepper) beim Zusammenschluss mit der Global Savings Group (GSG) umfassend rechtlich und steuerlich beraten. Der Zusammenschluss von Europas führendem Unternehmen für Einkaufemp-fehlungen und Shopping Rewards GSG mit der weltweit größten Shopping-Community Pepper ist die größte Transaktion der Branche im Jahr 2022 und schafft einen europäischen Champion mit globaler Reichweite. 


Gemeinsam bilden GSG und Pepper ein multinationales Technologieunternehmen, das Kunden in mehr als 20 Märkten in die Lage versetzt, bessere Kaufentscheidungen zu treffen. GSG und Pepper werden gemeinsam die weltweit größte Shopping-Community, Empfehlungs- und Rewards-Plattform betreiben, die Marken und Einzelhändler mit Verbrauchern auf mehr als 2 Mrd. Einkaufstouren pro Jahr verbindet.


Die komplexe Transaktion wurde als Business Combination durchgeführt und umfasste Asset- und Share-Deals in verschiedenen Jurisdiktionen. YPOG koordinierte als Lead Counsel mehrere lokale Anwälte in den relevanten Jurisdiktionen. 


GSG und Pepper sind beide Marktführer in den Bereichen Rewards, Deals und Shoppingberatung und haben ihre Lösungen und Dienstleistungen durch strategische Übernahmen und nachhaltiges Wachstum ausgebaut. Nach der Übernahme des britischen Loyalty-Spezialisten Pouch im Jahr 2018 erwarb GSG 2020 und 2021 die führenden französischen und deutschen Cashback-Marken iGraal und Shoop. Pepper teilte schon immer die Ambition von GSG, den schnell wachsenden Markt in diesem Sektor zu konsolidieren und expandierte seit 2014 in 12 Märkte. Heute betreibt Pepper marktführende Social-Commerce-Plattformen wie Dealabs, hotukdeals und mydealz. Gemeinsam werden GSG und Pepper weiterhin innovative Shopping-Lösungen und Dienstleistungen entwickeln, um das zukünftige Wachstum in den bestehenden und neuen Märkten und Branchen kontinuierlich voranzutreiben.

 

Berater Pepper

Dr. Frederik Gärtner (Lead, M&A/Corporate, Berlin), Partner 
Stefan Richter (Tax, Hamburg), Partner
Ann-Kristin Lochmann (Tax, Hamburg), Associated Partner
Dr. Benedikt Flöter (IP/IT, Berlin), Associated Partner 
Matthias Kresser (Finance, Hamburg), Associated Partner 
Dr. Ferdinand Cadmus (M&A/Corporate, Hamburg), Senior Associate 
Alexander Sekunde (M&A/Corporate, Berlin), Associate 
Roman Schäle (M&A/Corporate, Berlin), Associate 
Melisa Keme (M&A/Corporate, Berlin), Associate 
Anna Eickmeier (IP/IT, Berlin), Senior Associate
Lukas Schmitt (Tax, Hamburg), Associate


ROCAN (Düsseldorf): Dr. Timo Angerbauer (Kartellrecht)
PWWL (Berlin): Eckbert Müller, Teresa Gabele (beide Arbeitsrecht) 
Viguie Schmidt & Associes (Paris): Louis Chenard (M&A/ Corporate)
Flichy (Paris): Charlotte Michaud (Arbeitsrecht)
Fladgate (London): Howard Watt (M&A/Corporate)
Lawson Lundell (Vancouver): Leonard Glass, Rosa Magistrale (M&A/Corporate)

 

Über Pepper.com
Pepper.com ist die weltweit größte Shopping-Community. Von ihrem Hauptsitz in Berlin und Büros in Guadalajara, London, Lyon und Winnipeg aus betreibt die Pepper Media Holding marktführende Social-Commerce-Plattformen wie Dealabs, hotukdeals und mydealz, die monatlich von 25 Millionen Verbrau-chern genutzt werden und 12.000 Kaufentscheidungen pro Minute beeinflussen. Das Unternehmen wurde 2014 von Fabian Spielberger und Paul Nikkel gegründet.



Über GSG
GSG ist Europas führendes Shopping-Rewards-Unternehmen mit einer internationalen Präsenz in mehr als 20 Märkten. Das Ziel des Unternehmens ist es, Verbraucher den Zugang zu den besten Sparmög-lichkeiten, Cashback, Deals, Produktinspirationen, Bewertungen zu bieten und ihnen dadurch optimale Kaufentscheidungen zu ermöglichen. GSG wurde 2012 gegründet, hat seinen Hauptsitz in München und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter in 12 Niederlassungen auf der ganzen Welt.

 

Download Pressemitteilung

 

Über uns

YPOG ist eine Spezialkanzlei für Steuer- und Wirtschaftsrecht, die in den Kernbereichen Funds, Tax und Transactions tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Vielfalt an Mandanten. Dazu gehören aufstrebende Technologieunternehmen und familiengeführte mittelständische Unternehmen genauso wie Konzerne und Private Equity-/Venture Capital Fonds. YPOG ist eine der führenden Adressen für Venture Capital, Private Equity und Fondsstrukturierung in Deutschland. Die Kanzlei und ihre Partner werden national und international von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Chambers and Partners geführt. Bei YPOG sind heute mehr als 100 erfahrene Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen, Tax Specialists sowie eine Notarin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln tätig.